Pferdeunterstütztes Wachstum und Lernen > Termine 2017 > Seminarthemen > * Kommunikation

 
 

* Kommunikation

Was wir mit und ohne Worte sagen

 

Pferde kommunizieren pausenlos über feinste körpersprachliche Impulse und nehmen auch uns Menschen über unsere nonverbalen Signale wahr.
Auch unsere Kommunikation ist zum Großteil nonverbal, wir sind uns dessen aber sehr oft zu wenig bewusst.

Das Feedback der Pferde bietet uns die Möglichkeit unsere Kommunikation zu verbessern durch:

  • Klarheit, Eindeutigkeit und Glaubwürdigkeit
  • Ganzheitliche Informationsweitergabe
  • Nonverbale Signale
  • Ausstrahlung
  • Authentizität

Mit Pferden erleben wir die Wirkung ganzheitlicher Kommunikation auf der verbalen, nonverbalen und intuitiven Ebene. Nur bei Beachtung all dieser Ebenen wird unser Ausdruck klar, authentisch und kraftvoll für unser gegenüber.


Themenbeispiele für Kommunikationstrainings:

  • Bedeutung der nonverbalen Kommunikation
  • Aktives Zuhören abseits der Worte
  • Wirkung der verschiedenen KOmmunikationsebenen
  • Reflexion der persönlichen Kommunikation
  • Systemische Kommunikation
  • Beziehungsaufbau
  • Aussenden und Empfangen
  • Kommunikationsmuster erkennen
  • Bewusstsein schärfen für die Wirkung nach außen


Teilnehmerfeedback: "Das Seminar hat mir die Wirkung der Körpersprache neu vor Augen geführt. Die Pferde zeigten schonungslos auf wo ich wirklich stehe und was mein Körper kommuniziert. Ein wahrlich interessanter Tag in aktiver Atmosphäre, an dem ich einiges über Pferde, aber noch viel mehr über mich selbst gelernt habe." A.H. Geschäftsführer im Handel.


Wahrscheinlich hält sich nichts hartnäckiger als die Illusion,
es genüge den Mund auf zu machen
um von einem anderen verstanden zu werden
(A.Jacob)

 

 

 

Carina Prantl